Beiträge von Erzengel

    Update:


    Ein kleines Archiv eingeführt für die Teams die man momentan eher nicht benutzen sollte. Da das hier aber nicht die samples sind sondern die Tanke ist, werden sie nicht gelöscht, sodass man vielleicht Ideen aus ihnen ziehen kann. Ansonsten haben sie vllt noch historischen Wert der manchmal hilft ein Tier im allgemeinen besser zu verstehen.


    Jynx Zapdos team ins Archiv verrückt, da sehr anfällig gegen rhydon, jolteon und starmie. Dass das Team sehr langsam ist kommt noch dazu.

    Gengar Lapras team von marcoasd ebenso, zu viele Sachen sprechen dagegen es momentan zu benutzen, trotzdem ein tolles Team, das sehr viel gewonnen hat.


    Neue Teams:

    • Gengar + Articuno. Habe hier ein Team gebaut, welches mir persönlich sehr gut gefällt, Arktos gibt erstmal jede Menge Stylepunkte mit denen man bekanntlich schon halb gewonnen hat. Der STAB Blizzard trifft wirklich hart (60-70% auf Tauros, 40+% auf Relaxo, die ganzen offensiven mons werden eig. alle 2hkoet). Das Team versucht möglichst gut die Nachteile von Arktos auszugleichen und gleichzeitig die Vorteile hervorzuheben. Gengar passt perfekt, da Tauros/Relaxo zum earthquake gezwungen werden auf das man einfach in Arktos geht. Ähnlich kann man das auch gegen Rizeros und Geowaz machen, hier muss man sich nur vor der Rock Slide in acht nehmen. Das Ziel ist gegnerische Chanseys/Lapras/Cloyster und Starmies entweder zu verkrüppeln oder direkt zu besiegen um dann mit Arktos durch das gegnerteam pflügen zu können.


    • Jolteon + Slowbro mit leadEggy. Die Pokemon ergänzen sich gegenseitig sehr gut, da Jolteon ein hardcounter gegen Zapdos ist und dazu gegnerische Kokoweis gut schwächen kann. Es ist sozusagen eine andere version von Rhydon/Golem + Slowbro, die aber wesentlich besser gegen Wassertypen dasteht. Außerdem ist noch ein amnesialax im team welches sehr gut mit slowbro fungiert, die kombo ist schon länger bekannt, der gute beds hat diese auch schon vor wenigen Jahren zu gutem Erfolg geführt.



    hatte gedacht Ich könnte vielleicht replays suchen in denen die jeweiligen Teams gut gezeigt werden, also wie sie gespielt werden sollen. Das gleiche könnte man auch bei den sample teams einführen, um neuen Spielern ein gutes Vorbild zu geben und für die Erfahreneren ist es eher eine Fehleranalyse die auch hilfreich sein kann. Was meint ihr dazu?




    edit: NEUES BANNER !!

    is das jetzt viel anderes, wo bodyslam keine normalen mehr paralysieren kann? :/:/:/

    wenn wir dazu die Meinung von wem bekommen der rby competitive gespielt hat bevor das herausgefunden wurde (hab '16 erst rby angerührt), wäre das natürlich klasse aber paar sachen kann ich dir auch beschreiben


    lax ist ein wenig schlechter geworden, wenn auch nicht viel, aber fishlax ist sehr selten geworden, da man Gegner lax und chansey nicht mehr para'n kann.

    fast jedes lax hat jetzt reflect/rest. Chansey ist allgemein ein bisschen weniger hax anfällig geworden, da pokemon wie lapras/rizeros/geowaz und eben relaxo jetzt nicht mehr mit dem body slam fishen können um es zu besiegen. Lapras im allgemeinen ist weniger gut geworden, die winrate als auch usage ist ziemlich gedropped.

    Rizeros ist richtig gut dafür momentan und Starmie ist auf dem aufsteigenden Ast. Hat glaube ich über 30% mehr usage als in vorherigen SPL's. Dafür wurde zam weniger benutzt. Zapdos hat auch weniger Siege auf dem Konto, aber das liegt nicht daran, dass es schlecht geworden ist, sondern, dass rizeros eben so viel häufiger gespielt wird. Wenn der Gegner sein rhino schlecht spielt bzw. kein GolDon im Team hat, dann ist Zapdos nach wie vor ein beast.

    Was ich dir persönlich zum testen empfehlen kann ist blitza, tbolt/double kick/twave/rest ist richtig gut momentan und hat enormes lategame potential durch seine init und hohe crit chance. Ist ein check zu restlax und besiegt chansey im 1v1 solange es nicht mit dem icebeam freezet, falls es den hat. Außerdem der beste Zapdos counter nach GolDon.

    Twave spreaden ist auch besser geworden da Rizeros aber auch Tauros oder Sarzenia damit absolut gefährlich werden.

    Tauros ist so gut wie eh und je.


    Ist immerhin noch rby ou mit größtenteils denselben mons die häufig benutzt werden, deswegen würde ich jetzt nicht von großen Änderungen sprechen, aber wer rby häufiger oder competitive zockt der musste seine Teams auf jeden Fall anpassen vllt auch neue bauen, damit man keine wins abgibt, die man mit neuen angepassten movesets gewonnen hätte.

     

    lI7JCQy.png

    Hilfreiche Links um zu verstehen wie Pokemon in Generation 2 funktioniert hat findet ihr hier. Dazu auch die ressourcen die das ou metagame behandeln.


    Mechanics:

    Mechanische Unterschiede zu anderen Editionen

    Generation 2 Mechanics insgesamt


    gsc overused:

    Viability Ranking

    Gute Kombos

    SPL X replays; lernen durch zuschauen


    Viel mehr brauch man allgemein nicht, im Ruins of Alph subforum auf Smogon gibt es aber noch genauere Analysen für entscheidende kleine Sachen. Auch die einzelnen Seiten des Pokdex für die ou- und ein paar uubl-pokemon sollte man sich durchaus mal anschauen, damit ihr wisst wie ihr sie besiegt, wenn ihr sie trefft.

    [update]


    - team 2 movesets updated, besser in der Meta die sich 2019 noch stärker ausprägt

    - team 3 geändert, starmie>Jynx. EIns meiner Lieblingsteams, selbstgebaut, mit Lusch schon getestet und den einen zusätzlichen elektro typ zu haben im lategame ist schon sehr scary. Mit Starmie, Eggy flectlax und tauros hat man def. genug um gegen bodentyp teams eine gute chance zu haben. Dazu gutes MU gegen teams ohne bodentyp.

    - team 5 geändert und angepasst. Jynx>Gengar, reflect>fishlax


    - team 6 hinzugefügt



    Notiz: das Gengar Lapras team sieht eher unglücklich aus in dem momentanen Metagame. Updatebar aber schwierig das Team anzupassen ohne die Teamsynergie kaputt zu machen.

    RBY UU

    Einleitung:

    Das wichtigste Metagame des kompetitiven Pokemonspielens erhält so seinen Thread, in dem ihr Links findet zu den paar wenigen Ressourcen die existieren.

    Persönlich ist es ein sehr seltsames Gefühl in gen1 die Möglichkeit zu haben etwas mehr Kreativität einzubauen. In Ubers müssen Mew und Mewtwo in jedem Team sein, wenn man eine Chance haben möchte zu gewinnen und in OU ist es fast dasselbe, nur dass man in etwa 3 der Big4 dabei haben sollte, ansonsten ist das Team schon ziemlich nah am "troll"-Status.

    RBY UU ist das einzige Lower Tier in der ersten Generation, heißt entweder sind die Pokemon im OU/Ubers oder sie sind UU bzw. NFE/LC.


    Beschreibung:

    Die wohl offensiv stärksten Pokemon in diesem Tier sind Dragoran und Arktos, es gibt aber auch einige Pokemon die sehr viel Utility auf die Strecke bringen und deshalb gleich hoch oder höher in den Viability Rankings sind, das beste Beispiel hierfür sind Hypno und Tentoxa. Besonders Tentoxa ist mit SD, Wrap und einer exzellenten Typenkombination ausgestattet und kann als insgesamt bestes Pokemon des Tiers gesehen werden.


    Links:

    RBY UU General Discussion - der wohl einzige und hilfreichste Thread, eigentlich wird alles hier gecovert, dazu qualitativ ziemlich gut.

    Viability Rankings ein eigener Thread für das VR, etwas übersichtlicher und soweit ganz gut auch wenn man ein paar Sachen in den unteren Rängen hin und her schieben könnte.


    Teams:

    093.png097.png144.png026.png053.png149.png https://pokepast.es/886d49304037f7d5

    093.png064.png114.png146.png073.png026.png https://pokepast.es/b96bc3b929f7a9c1

    097.png026.png139.png115.png053.png146.png https://pokepast.es/feb0fdd39b982acd

    097.png073.png051.png144.png064.png149.png https://pokepast.es/90c6431ff0c4de78


    :wave:

    Hi spiele momentan Pokemon Rot will ein wenig meine Erfahrungen mit Gleichgesinnten teilen aber da ich keine Lust habe mich diversen anderen deutschen Foren zuzuwenden weil ich schon im besten bin kommt hier halt ein ingame thread hin.


    Erstmal Gen1 Kanto hat einfach sein unvergleichliches Feeling, das ist Pokemon pur. Zweitens wer meint Pokemon fan zu sein ohne versucht zu haben in der Kanto Safari Zone ein Chansey zu fangen der kann nur ein Newbie sein. Drittens Das Spiel gefällt mir persönlich so unglaublich gut besonders der Rivalen Aspekt mit Blau ist etwas was mir sehr fehlt in den modernen Spielen.. mittlerweile haben die nur noch random mons schenken dir items und feuern dich an. Von Rivalität keine Spur. Generell wurden so viele Sachen einfacher gemacht wodurch einige Sachen einfach die Schwierigkeit verloren haben und man dadurch eigentlich gar nicht mehr das Gefühl bekommt dass man etwas "erreicht" hat.

    Wenn du gerade über 2 Routen und durch x Höhlen gelaufen bist, du aber noch praktisch noch am Anfang des Spiels bist, sodass du dir gerade mal 5 Supertränke leisten kannst dann hoffst du nur noch dass du nicht KO gehst bevor du den nächsten Pokecenter erreichst.

    Und 3 Felder vor der neuen Stadt kommt Blau um die Ecke und vermiest dir den Tag

    Mir gefällt das Spiel persönlich richtig gut, ich hoffe Pokemon kommt ein wenig von dem Welten-retten trip weg und lässt sich mal was originelles einfallen, sodass die neuen Editionen mir ein wenig mehr Spielspaß bringen als es zB SonneMond getan haben.


    Mein Playthrough Team ist folgendes:

    Ct5X35m.png

    BIn selber großer Glurakfan also gabs für mich da gar keine Wahl aber finde insgesamt die gen1 mons so cool dass ich noch 2 weitere Teams für die anderen Starter gebaut habe. Mein einziges und auch Lieblingsteam ist auf jeden Fall das hier!

    REvuks7.png

    Wer keine legendären benutzen möchte kann natürlich Blitza anstatt Zapdos benutzen, oder vielleicht ein Lektroball.

    0Weu6JT.png

    Wie ihr seht kein einziges mon kommt doppelt vor, ähnliche mons kann natürlich jeder ersetzen wie er will, wenn er seine eigene Edition spielt. Ob das Bisaflor team wohl was für Lusch sein könnte? :/ Wer Legendäre nicht mag kann hier auch gut Garados benutzen.


    Welche Teams mögt ihr da, wie findet ihr Gen1 was für Erinnerungen habt ihr dran und was ist euer Team mit dem ihr Champ wurdet freue mich über alles was kommt auch wenn ich nicht viel erwarte.


    Man sieht sich in anderen Oldgen topics über die Foren verteilt oder zur IPL :blobpeek:

    Hi, hätte eine Frage was Team 5 angeht. Inwiefern ist Starmie in dem Team besser als Alakazam? psychic wars sehen mit dem team sehr wahrscheinlich aus und simsala hat in diesen ja häufigerweise eine gute ausgangslage durch die hohen init und spc grundwerte. Mir würde jetzt nur einfallen, dass es besser gegen Jynx Mirror ist, denn gegen einige andere Threads für die man normalerweise Starmie benutzt wie Rhydon bist du ja defensiv und offensiv ganz gut abgesichert. Meine Einschätzung kann da natürlich falsch sein, würde nur gern ne zweite Meinung dazu haben

    81Np5Rs.png


    Wem die samples von Lusch nicht reichen kann hier vorbeischauen und sich vielleicht ein paar Ideen abholen oder ein wenig zu RBY dazu lernen denn es gibt tatsächlich auch Teams die nicht alle 4 der BIG4 enthalten. Diese schaffen es dann größtenteils nicht in die Samples was daran liegt das sie einfach nicht so konstant gegen alles gewinnen können wie die big4 es tun. Auch findet ihr hier Teams mit den big4 die etwas andere Mons für die 2 freien stellen benutzen.

    Alle Teams die nicht im Archiv sind funktionieren einwandfrei momentan o7




    1. Team: Starmie + Jolteon

    |||||

    2. Team: Doppel Elektro

    |||||

    3. Team: Jynx + Slowbro + Rhydon

    |||||

    4. Team: Rhydon + Victreebel von Lusch

    |||||

    5. Team: Gengar + Articuno

    |||||

    6. Team: Eggylead + Jolteon + Slowbro

    |||||

    _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _


    A R C H I V

    https://replay.pokemonshowdown.com/smogtours-gen1ou-421991


    Habe mir in meiner Freizeit ein wenig Zeit genommen um mal wieder pokemon rot zu spielen und Playthroughs verbinde ich meistens mit etwas competitive derselben generation. Spiele also für den moment ein wenig rby und hab mir mal meine gen1 replays durchgeschaut. Wer Zeit hat und die gen versteht kann sich das ja mal anschauen, fand das war ein richtig gutes battle und hab rby-spl-spieler metalgro$$ doch ein wenig ins schwitzen gebracht o /

    Gebt gas und schickt replays, schaue bestimmt mal wieder rein


    predix

    Playoffscontestants:

    B1: IBDG CC / Melle2402 / Mind Gaming / Decode / zugubu royale / Levinlux / neomon / Lennart

    Notes: w von melle vs mg kommt sehr wahrscheinlich in playoffs, aber denke beide sind gut genug um danach 3 zu gewinnen. Levinlux hat 2013/14 schon schlag den sui gewonnen, das hier ist nur ein warmup für ihn. Unsicher beim letzten Spot aber predicte dass Lennart in diesem Turnier seine Karriere beginnt.


    B2: Bene / patlop2307 / xray / didi / Diophantine / Silver / touc / Marcell

    Notes: Marcell 51% > TosTos 49%, der sieger geht mit sicherheit 3-1 und kommt in PO's. Silver der bestimmt mitgemacht hat weil das Bracket sonst ungerade gewesen wäre wird sich denken "wenn schon dann schon" und mit 4-0 in die Endrunde kommen. Außerdem predicte ich, dass Bene kein Team selber bauen wird, didi in ieinem bo3 salty und tilted wird und dass Patlop sein ferro/skarm/jelli team irgendwie wieder brauchbar macht.


    Gesamtsieger: MelleMagicNumbers