Generation Tournament 2019 - Abstimmung gespielter Formate

  • Welche beiden Lower Tiers sollen im Generation Tournament 2019 neben USUM OU gespielt werden? (für bis zu 3 Tiers darf abgestimmt werden) 34

    1. Ubers (12) 35%
    2. UU (18) 53%
    3. RU (15) 44%
    4. NU (18) 53%
    5. PU (12) 35%
    6. LC (4) 12%

    Herzlich Willkommen zum Generation Tournament 2019, dem sechsten und somit letzten offiziellen Turnier vor der ersten IPL (Indigo Pokémon League, Teamturnier des Jahres, Beginn am 02. September). In diesem Turnier dreht es sich, ähnlich wie beim Indigo Clash, um die aktuelle Spielgeneration USUM und bietet vor dem Start der IPL eine gute Gelegenheit, Kompetenz in der aktuellen Spielgeneration unter Beweis zu stellen.

    Umgesetzt wird das Ganze in einem etwas weniger umfangreichen Format als beim Indigo Clash, sodass neben USUM OU die zwei beliebtesten, über eine Abstimmung ermittelten Lower Tiers gespielt werden. Das Turnierformat ist eine Art des Championship Systems, wie es z.B. bei der ORAS OU Global Championship 2019 auf Smogon zum Einsatz kommt. Näheres zum Format folgt im Turnierablauf.



    Die Abstimmung der beiden Lower Tiers, die neben USUM OU gespielt werden, wird bis zum Morgen des 24.06., einem Montag, andauern. Anschließend starten die Anmeldungen.






    trophyImage-25.png Turnierablauf trophyImage-25.png


    Beim Turnierformat handelt es sich um eine Variante der Double Elimination. Jede Runde besteht aus 2 Phasen. In der ersten Phase bekommt jeder Spieler zwei Gegner bzw. Match-Ups zugewiesen, in denen jeweils ein bo3 in den entsprechenden Tiers (also USUM OU + 2 beliebteste Lower Tiers) gespielt wird. Nach Ende der ersten Phase kommen Spieler, die beide bo3-Sets gewonnen haben, automatisch in die nächste Runde weiter, während Verlierer beider bo3-Sets aus dem Turnier ausscheiden.

    Die Spieler, die 1 Set gewonnen und 1 verloren haben, werden in der zweiten Phase der Runde in einem Tiebreaker gegeneinander gematcht. Die Verlierer des Tiebreakers scheiden aus dem Turnier aus, die Gewinner kommen in die nächste Runde. Dieses Rundenformat wird wiederholt, bis in einer Finalrunde um den Sieg des Turniers gespielt wird.


    Beispiel Turnierablauf mit 32 Teilnehmern:


    Runde 1: Phase 1 - 2 Sets an 16 bo3-Begegnungen (32 verbleibende Spieler, Subs können eingesetzt werden) & Phase 2

    Runde 2: Phase 1 - 2 Sets an 8 bo3-Begegnungen (16 verbleibende Spieler) & Phase 2

    Runde 3: Phase 1 - 2 Sets an 4 bo3-Begegnungen (8 verbleibende Spieler) & Phase 2

    Runde 4: Phase 1 - 2 Sets an 2 bo3-Begegnungen (4 verbleibende Spieler) & Phase 2

    Finale: Phase 1 - 1 Set einer bo3-Begegnung (2 verbleibende Finalisten)


    Ende der Phase 1: Spieler, die 2 bo3-Begegnungen gewonnen haben, kommen direkt in die nächste Runde. Spieler mit 2 Niederlagen scheiden aus dem Turnier aus.

    Phase 2: Spieler, die jeweils 1 Set gewonnen und verloren haben, werden in einem weiteren Set aus bo3-Begegnungen gegeneinander gematcht, deren Gewinner in die nächste Runde einziehen.



    Der Gewinner der Finalrunde ist der Gewinner der diesjährigen Auflage des Generation Tournaments und der dazugehörigen Trophäe trophyImage-25.png.


  • Billige Ausrede, mich führst du nicht hinters Licht!!!!!

    If I die, all I know is I'm a motherfuckin' legend



    GANG GANG


    175-articunouno-png