• 475.png


    475-mega.png
    Galagladi
    (engl.: Gallade)


    Simulatoren-Tierlist: OverUsed


    Typ: psycho.png kampf.png
    Schwächen: geist.png flug.png fee.png
    Resistenzen: kampf.png gestein.png


    Fähigkeit 1: Felsenfest: Erhöht Initiative um eine Stufe wenn das Pokemon zurückschreckt
    Fähigkeit 2: Keine
    Versteckte Fähigkeit: Redlichkeit: Erhöht den Angriff um eine Stufe wenn das Pokemon von einer Unlicht-Attacke getroffen wird
    Fähigkeit von Mega-Galagladi: Konzentrator: Verhindert zurückschrecken


    Galagladi


    Statuswert Base Stats Minimum (0 EVs; 31 DVs) Maximum (252 EVs; 31 DVs) Maximum (+Wesen; 252 EVs; 31 DVs)
    KP 68 277 340 340
    Angriff 125 286 349 383
    Verteidigung 65 166 229 251
    Spezial-Angriff 65 166 229 251
    Spezial-Verteidigung 115 266 329 366
    Initiative 80 196 259 284



    Mega-Galagladi


    Statuswert Base Stats Minimum (0 EVs; 31 DVs) Maximum (252 EVs; 31 DVs) Maximum (+Wesen; 252 EVs; 31 DVs)
    KP 68 277 340 340
    Angriff 165 366 429 471
    Verteidigung 95 226 289 317
    Spezial-Angriff 65 166 229 251
    Spezial-Verteidigung 115 266 329 366
    Initiative 110 256 319 350


    Allgemeines


    Galagladi erhebt sich in ORAS mit seiner Mega-Entwicklung in die Höhen des OU-Tiers und ist dort eine überaus relevante Bedrohung. Mit seinem monströsen Angriffswert von 165 kann es enorm viele Pokemon Schaden zufügen und seine Geschwindigkeit von 110, wenn auch nicht überwältigend,ist auf einem angenehm hohen Niveau, das ihm erlaubt, Pokémon mit einer Initiativebasis von 108 und niedriger ohne Wahlschal wie Keldeo und Terrakium zu überholen. Der Bulk Mega-Galagladis ist für ein Offensives Pokemon gut gesetzt mit einer phyischen Verteidigung von 95 sowie einer speziellen Verteidigung von 110, jedoch leidet es unter einem niedrigen KP Wert von 68.
    Galagladis Typenkombination ist von einem defensivem Standpunkt aus eine Enttäuschung, da es eine Schwäche zu den extrem populären Typen Fee und Flug hat, sowie eine lästige Geist-Schwäche und bietet im Gegenzug nur eine Resistenz für Gestein und Kampf. Allerdings ist das Typing aus offensiver Sichtweise respektabel, da es ihm einen STAB auf Nahkampf und Zen-Kopfstoß bietet, was ihm die Möglichkeit bietet viele populäre defensive Pokemon wie Heatran, Tentantel, Mega-Bisaflor, Tentoxa und Chaneira mit Leichtigkeit zu besiegen. Seine Heimat liegt daher auf offensiv ausgerichteten Teams, für die es durch viele defensive Pokemon zerbrechen kann, die anfällig für seine STABs sind.
    Jedoch müssen auch Galagladis Schattenseiten angesehen werden. Ein Nachteil ist, dass Galagladi trotz seinem ernormen Angriffswert Probleme hat, durch einige physisch defensive Pokémon wie Hippoterus oder (Mega-) Lahmus zu brechen und nahezu keine defensiven Vorzüge für ein Team mitbringt. Ebenfalls sollte erwähnt werden, das seine geringe Initiative vor seiner Mega-Entwicklung ein großes Problem sein kann, da Galagladi die Initiative seiner Mega-Entwicklung benötigt, um schnelle offensive Pokémon bedrohen zu können, weswegen es von großer Bedeutung ist, frühestmöglich die Mega-Entwicklung durchzuführen.Auch sollte gesagt sein, dass es sehr anfällig für häufige Prioritäts-Angriffe wie Fiaros Sturzflug, Mega-Pinsirs Ruckzuckhieb und Tiefschlag ist und sich gegen schnelle Pokémon nur selten wirklich wehren kann.



    Movesets


    Schwerttanz



    Pokemon @ Galagladinit
    Fähigkeit: Redlichkeit
    Wesen: Froh (+Init, -SpA)
    EVs: 252 Ang / 252 Spe / 4 Def
    - Nahkampf
    - Zen-Kopfstoß
    - Eishieb / Abschlag
    - Schwerttanz


    Das einzige wirklich relevante Set, mit dem man Galadladi spielt ist sein Schwerttanz-Set. Schwerttanz gibt Galagladi die Möglichkeit, durch viele defensive Pokemon zu brechen ohne einen sehr effektiven Angriff haben zu müssen. Nahkampf ist der mächtigste STAB in Galagladis Arsenal und fügt jedem Pokemon, welches ihn nicht resistiert immensen Schaden zu. Zen-Kopfstoß komplementiert Nahkampf gut, da es Gift- und Kampf-Typen beseitigt und Nahkampf Unlicht-Pokémon vernichtet, welche immun gegen Zen-Kopfstoß sind. Abschlag bietet eine breit gefächerte neutrale Coverage, sowie die Möglichkeit Latias und Latios hart zu treffen und ist nützlich, um gegnerische Items zu entfernen. Eishieb hingegen ermöglicht es Galagladi, an einigen seiner üblichen Konter, namentlich Demeteros-T und Skorgro vorbeizukommen und erzielt einen OHKO auf Demeteros-I.
    Die EVs und das Wesen sind sehr zielstrebig auf die Maximierung der eigenen Initiative und des physischen Angriffs gerichtet. Das frohe Wesen wird verwendet, um Pokémon wie Keldeo und Terrakium zu überholen und einen Speedtie mit Gengar, Latias und Latios zu erreichen.
    Als Fähigkeit wird Redlichkeit verwendet. Da bei der Mega-Entwicklung die Fähigkeit ohnehin zu Konzentrator wird, ist Redlichkeit zu bevorzugen, weil man möglicherweise schwache Unlicht-Attacken abfangen und sich damit eine Angriffssteigerung um eine Stufe sichern kann.
    Eine gute Option für einen Teampartner wäre Caesurio, da es mit vielen Feen fertig wird die Galagladi Probleme bereiten. Heatran ist ein weiteres exzellentes Teammitglied, da es über Tarnsteine verfügt, einen Schutz gegen Fiaro bietet und Pixi mit Leichtigkeit besiegen kann. Gedankengut-Pixi ist ebenso eine gute Wahl, da es Mega-Zobiris und Mega-Lahmus besiegen kann.



    Alternative Optionen

    Ein alternatives Set mit Protzer wäre erdenklich, dass sich den guten speziellen Bulk Galagladis zunutze macht und durch Ableithieb, gepaart mit dem immensen Angriff seine KP hoch hält und seine Verteidigung sowie seinen Angriff durch Protzer gleichermaßen erhöhen kann. Dies sollte mit den Attacken: Zen-Kopfstoß, Ableithieb, Eishieb und Protzer gespielt werden, um so gezielt gegen starke physiche Angreifer wie Wahlschal-Demeteros-T, Wahlschal-Knackrack, Mega-Aerodactyl , sowie Sandscharrer-Stalobor und Wassertempo Kabutops mit der jeweiligen Initiative-Erhöhung ihres Wetters, vorgehen zu können. Jedoch ist die generelle Kraft Galagladis durch das Fehlen von Nahkampf und Schwerttanz enorm gesenkt, weswegen es ein situationelles Set ist.


    • Delegator kann verwendet werden, um sich vor Status zu schützen
    • Ableithieb ist eine Alternative zu Nahkampf, die Galagladi einen Weg ermöglicht, KP wiederzuherstellen. Allerdings wiegt die deutlich geringeRe Durchschlagskraft oftmals schwerer als die Möglichkeit, seine KP zu generieren.
    • Verhöhner kann potenziell zu Stallbreaking-Zwecken verwendet werden
    • Abgangsbund kann verwendet werden, um ein Pokémon beim K.O. mitzunehmen, welches man nicht besiegen könnte, jedoch ist diese Option sehr auf Überraschung und Vorhersehung des gegnerischen Zugs ausgelegt.
    • Wertewechsel kann verwendet werden, um sich die Fähigkeit Magiespiegel von Mega-Zobiris zu ertauschen und so zu verhindern, das Utility-Varianten Galagladi wallen und verbrennen können.


    Konter und Checks


    Mega-Zobiris ist ohne jeden Zweifel einer der Besten, wenn nicht der beste Galagladi Konter im Spiel. Es ist gegen beide STABs immun und nimmt minimalen Schaden von jeder Coverage-Attacke, während es sich mit Gedankengut boosten, mit Irrlicht Galagladi verbrennen oder mit Spukball einen 2HKO erzielen kann.




    Defensive Feen-Pokemon resistieren Nahkampf und umgehen den 2HKO vom Zen-Kopfstoß, wärend sie Galagladi mit ihren Feen-STABs bedrohen. Offensive Feen hingegen sind in der Lage jede Attacke von Galagladi zu überleben und mit ihren jeweiligen Feen-STABs OHKOen.




    Stark physisch defensive Psycho-Pokemon können bei sämtlichen von Galagladis Attacken, selbst dem Abschlag, den 2HKO vermeiden und es mit Status verkrüppeln oder mit ihren Attacken bedrohen. Lediglich das normale defensive Lahmus muss sich vor dem OHKO von einem +2 Abschlag in Acht nehmen. Außerdem ist Wahlschal-Victini sind in der Lage Galagladi mit einem OHKO durch V-Generator zu bedrohen, jedoch muss es sich vor Abschlag in Acht nehmen.




    Schnelle Flug-Pokémon können zwar nicht sicher in Galagladi einwechseln, können es jedoch mit ihren STAB-Flugattacken mit einem OHKO bedrohen.




    Pokémon mit extrem starker physischer Verteidigung können gegen Galagladi bestehen und es entweder mit ihren Attacken besiegen oder phazen, sollte es Boosts erlangt haben, wobei viele von ihnen sich vor Eishieb in Acht nehmen müssen.



    Diese Analyse wurde von "Zai" erstellt und dem Indigo Plateau zur Verfügung gestellt.