• 342.png
    Krebutack
    (engl.: Crawdaunt)


    Simulatoren-Tierlist: OverUsed


    Typ: wasser.png unlicht.png
    Schwächen: fee.png kampf.png elektro.png pflanze.png kaefer.png
    Resistenzen: stahl.png wasser.png feuer.png eis.png geist.png unlicht.png
    Immunitäten: psycho.png


    Fähigkeit 1: Scherenmacht: Scherenmacht verhindert die Senkung Krebutacks Angriff, wie zum Beispiel durch die Fähigkeit Bedroher oder Attacken wie Charme.
    Fähigkeit 2: Panzerhaut bewirkt, dass Krebutack nicht von Volltreffern getroffen werden kann.
    Versteckte Fähigkeit: Anpassung: Anpassung verstärkt den üblichen STAB (Same-Type-of-Attack-Bonus) und verstärkt somit STAB-Attacken um 2,0x anstatt 1,5x.



    Statuswert Base Stats Minimum (0 EVs; 31 DVs) Maximum (252 EVs; 31 DVs) Maximum (+Wesen; 252 EVs; 31 DVs)
    KP 63 267 330 330
    Angriff 120 276 339 372
    Verteidigung 85 206 269 295
    Spezial-Angriff 90 216 279 306
    Spezial-Verteidigung 55 146 209 229
    Initiative 55 146 209 229



    Allgemeines

    Krebutack ist ein potenter Wallbreaker im ORAS Metagame, der mit allem Nötigen für diese Rolle ausgestattet ist. Sein hoher Angriff gepaart mit der phänomenalen Fähigkeit Anpassung machen es enorm schwer, sicher in Krebutack einzuwechseln. Jedoch ist der Angriff der einzige Wert, der wirklich überzeugen kann. Die Initiative liegt mit 55 auf einem enorm niedrigen Level, was dazu führt, dass Krebutack zwar einige Walls überholen kann, die nicht oder sehr wenig in Initiative investieren, jedoch von quasi jedem offensiven Pokemon überholt wird. Dies gepaart mit seinem suboptimalen Bulk von 63/85/55 bedeutet, dass Krebutack selten mehr als eine Attacke einstecken kann. Krebutacks Typenkombination ist defensiv gesehen eine sehr durchschnittliche. Es bietet Resistenzen gegen häufige Typen wie Wasser, Feuer und Eis, verleiht ihm jedoch auch Schwächen zu sehr populären Typen wie Fee, Kampf und Elektro. Jedoch trägt der geringe Bulk Krebutacks dazu bei, dass es diese Resistenzen kaum ausnutzen kann. Offensiv gesehen hingegen bietet das Typing eine sehr potente Kombination, die durch Anpassung weiter verstärkt wird.
    Alles in allem lässt sich sagen, dass Krebutack ein sehr starker Wallbreaker ist, der jedoch durch seinen unterdurschnittlichen Bulk sowie seine enorm geringe Initiative zurückgehalten wird.


    Movesets


    Schwerttanz



    Krebutak @ Leben-Orb
    Fähigkeit: Anpassung
    Wesen: Froh(+Init, -SpA) / Hart (+Ang, -SpA)
    EVs: 252 Ang / 252 Init / 4 Def
    - Abschlag
    - Krabbhammer
    - Wasserdüse
    - Schwerttanz


    Abschlag ist Krebutacks verlässlichster Angriff, denn neben immens hohen Schaden ist er in der Lage, das Item des getroffenen Pokémons zu entfernen und es so in seinem Potential einzuschränken. Krabbhammer hingegen ist die stärkste Attacke in Krebutacks Arsenal, welche selbst resistente Gegner hart trifft. Wasserdüse wird verwendet, um Krebutacks geringe Initiative mit einem Prioritäts-Angriff auszugleichen, und um geschwächte schnellere Pokemon zu besiegen. Zu guter Letzt dient Schwerttanz dazu, Krebutacks Angriff in enorme Höhen schnellen zu lassen und gibt ihm die Fähigkeit, durch viele der bulkigsten Pokemon zu brechen.
    Der Leben-Orb wird verwendet, um einen gleichmäßigen Schadensboost zu erhalten, ohne auf eine einzige Attacke beschränkt zu sein. Die EVs gepaart mit dem frohen Wesen hingegen geben Krebutack die Möglichkeit optimalen Schaden zu verursachen sowie defensive Pokemon die keine oder wenige EVs in ihre Initiative investieren zu überholen, vorallem an Rotom-W und Heatran.
    Gute Teampartner für dieses Set wären zum Beispiel Fiaro, das Brigaron und Mega-Bisaflor besiegen sowie Feen-Attacken, gegen die Krebutack anfällig ist, resistiert, sowie Latios, das Brigaron und Mega-Bisaflor ebenso aus dem Weg räumt und zusätzlich dazu Tarnsteine per Auflockern entfernen kann.
    Rotom-W, defensives Demeteros-T und Celebi sind sind ebenso gute Optionen, da sie die Möglichkeit besitzen, Krebutack sicher durch einen Austauschmove (Kehrwende / Staffette) ins Feld zu bringen.
    Zu guter letzt sollten noch Brigaron, Tentantel und erneut das defensive Demeteros-T erwähnt werden, da sie für Krebutack Tarnsteine (Tentantel / Demeteros) oder Stachler (Brigaron / Tentantel) legen können, was Krebutacks Aufgabe als Wallbreaker erleichtert.


    Alternative Optionen


    Ein Wahlband-Set wäre eine weitere Option, welche anstatt des Boost-Moves Kraftkoloss oder Knirscher verwendet. jedoch ist es suboptimal, nicht die Möglichkeit zu haben, frei zwischen seinen Attacken zu wechseln.
    Ebenso wäre ein Drachentanz-Set denkbar, das sich wie das Schwerttanz-Set spielt und nur den Boost-Move ersetzt. Dieses sollte immer mit frohem Wesen gespielt werden. Bei diesem Set bedacht werden, dass es trotz Drachentanz mit nur einem Boost zu langsam ist, um offensiven Teams gefährlich zu sein und deswegen ein generell unterlegenes Set ist.

    • Kaskade kann anstatt Krabbhammer gespielt werden, sollte Genauigkeit eine Sorge sein. Allerdings ist Kaskade merklich schwächer.
    • Fokusgurt ist ein mögliches Item, mit dem das Setup erleichter wird, da es verhindert, dass Krebutack revenge-killed werden kann, solange dieser intakt ist. Leider verringert sich der Schadensausstoß ohne den Leben-Orb merklich
    • Knirscher ist eine Option um Mega-Bisaflor zu besiegen, ist jedoch Abschlag unterlegen.


    Konter und Checks



    Brigaron ist die wohl sicherste Antwort auf Krebutack. Einerseits nimmt es kaum Schaden von Krebutacks Angriffen und kann auf der anderen Seite die Zeit nutzen, um Stachler oder Egelsamen einzusetzen oder bei Bedarf der Krabbe mit Ableithieb schwer zusetzen.




    Mega-Altaria ist eine ziemlich sichere Antwort auf Krebutack. Zwar wechselt es nicht gerne in Krabbhammer ein, besitzt jedoch die Möglichkeit seine KP mit Ruheort wiederherzustellen und erzielt mit dem Feen-Stab seiner Wahl einen OHKO.




    Mega-Bisaflor ist erneut ein Pokémon, das durch Krebutacks Standard-Set nicht sonderlich bedroht wird. Dafür kann es das gegnerische Team mit Egelsamen nerven, sich selbst mit Synthese heilen oder Krebutack schlichtweg mit Gigasauger besiegen. Knirscher ist eine Option, um Mega-Bisaflor zu besiegen. Jedoch ist dieser gegen sämtliche Pokémon außer solche ohne Item oder mit einem Megastein schwächer als Abschlag.




    Wasserpokemon, die entweder beiden von Krebutacks STAB-Attacken gegenüber resistent sind, oder bulky genug sind um zumindest einen Abschlag zu überleben, sind gute Antworten auf Krebutack. Azumarill und Keldeo fürchten von keiner Attacke Krebutacks allzu ernsten Schaden und OHKOen Krebutack mit ihrem jeweiligen sehr effektiven sekundären STAB-Angriff. Sie bedauern jedoch den Verlust ihres Items sollten sie in Abschlag einwechseln. Rotom-W hingegen resistiert nur den Wasser-STABs, ist aber in der Lage einen Abschlag zu überleben und Krebutack mit Voltwechsel zu bedrohen. Garados kann erste Krebutacks Angriff senken und dann mit seiner Resistenz gegenüber Krebutacks STAB-Angriffen bestehen, jedoch muss es sich vor dem Einwechseln in einen Abschlag in Acht nehmen




    Pokémon mit starken Prioritätsattacken sind in der Lage, Krebutack problemlos zu checken, wenn sie zudem eine höhere Initiatve als die Krabbe aufweisen, sodass sie vor Wasserdüse zuschlagen können. Kapilz tut dies durch Tempohieb, Fiaro durch Sturzflug.




    Starke Angreifer die eine Wasserdüse nach einem Schwerttanz überleben sind in der Lage Krebutack zu checken. Allerdings müssen sie über eine beträchtliche Summe KP verfügen um Krebutack verlässlich checken zu können.


    Diese Analyse wurde von "Zai" erstellt und dem Indigo Plateau zur Verfügung gestellt.